Kinnkorrektur

Bei einer Kinnkorrektur kann beispielsweise ein fliehendes Kinn mithilfe von Silikonimplantaten optisch vorgelagert und so dem Kinnbereich mehr Kontur verliehen werden. Eine Kinnkorrektur lässt sich bei uns in Berlin in einigen Fällen aber auch ohne OP durchführen, zum Beispiel mit einer Auffüllung durch Hyaluronsäure.
Bei einem zu großen, hervorstehenden Kinn wird eine operative Kinnkorrektur durchgeführt, während sich ein Doppelkinn durch eine Fettabsaugung beseitigen lässt. Kommen Sie gerne für ein Beratungsgespräch in unsere Praxisklinik in Berlin. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Zur Übersicht