Mittelgesichtslift

Der Mittelgesichtslift ist die ideale Methode, um eine abgesunkene Wangenpartie oder den Bereich um das Unterlid herum – zum Beispiel Tränensäcke oder tiefe Augenringe – zu korrigieren oder Nasolabialfalten auszugleichen. Häufig werden Mittelgesichts-, Stirn- und Halslift kombiniert. Je nach Umfang des Eingriffs wird der Mittelgesichtslift bei uns in Berlin ambulant in örtlicher Betäubung oder in Vollnarkose durchgeführt. Mehr erfahren Sie bei einem Beratungsgespräch in Berlin.

Nähere Informationen unter:
www.vdaepc.de/index.php?id=41

Zur Übersicht