Oberschenkelstraffung

Eine Oberschenkelstraffung kann – ähnlich wie eine Bauchdeckenstraffung oder eine Oberarmstraffung – nach einem massiven Gewichtsverlust notwendig werden, wenn Haut und Gewebe erschlafft sind und hängen. Bei jüngeren Menschen mit festem Gewebe ist häufig keine Oberschenkelstraffung nötig. Hier können mit einer Fettabsaugung bessere Ergebnisse erzielt werden. Besuchen Sie mich in der Praxisklinik auf dem Kurfürstendamm in Berlin für ein unverbindliches Beratungsgespräch. Mein Team und ich freuen uns auf Sie.

Nähere Informationen unter:
www.vdaepc.de/index.php?id=35

Zur Übersicht